aus dem Archiv

Business OPEN Warenwirtschaft

GUBUS Software
Business OPEN Warenwirtschaft
Aktuelles
Referenzen
Impressum

Aktuelles

aus dem Archiv:
Neues Modul: Business OPEN Vermietung
20 Jahre GUBUS Software/Neue Module
Business OPEN v13 ab sofort erhältlich
Business OPEN v11 ist da!
4D 2004.7 für Business OPEN freigegeben
MacLive Expo 2007
Umsatzsteuererhöhung auf 19 %
Business OPEN Newsletter
Business OPEN 2006 ist da!
16./17. Juli 2004: b2d Congress Centrum Würzburg
Business OPEN Version 2003 Workshops
07. November 2003: "Software Offensiv"
10 Jahre GUBUS Software
Business OPEN 6.8
Neue Module in BO 6.7
der Euro kommt...
Vorschau 2001
Internet in BO 6.5

Hauptseite > Aktuelles > Archiv 1

Würzburg, 27.07.2000

GUBUS ftp-Server/Internetaktivitäten aus Business OPEN 6.5

rechtzeitig vor den Sommerferien möchten wir Sie über einige Neuerungen bzgl. Ihrer Kommunikationsmöglichkeiten mit GUBUS Software und der Internet-Fähigkeiten von Business OPEN in Kenntnis setzen.

Wichtig: Alle nachfolgend beschriebenen Programmoptionen setzen den Einsatz der Version BO 6.5 voraus.

1. GUBUS ftp-Server

Wir haben für unsere Anwender einen ftp-Server eingerichtet, auf dem in einem Ordner BO_Benutzer stets die aktuellste offizielle BO-Version, die notwendigen 4D Produkte und Hilfsprogramme sowie die vollständige zu den BO-Versionen 6.x passende Dokumentation bereitliegen.

Empfohlene ftp-Software: für den Mac: Anarchie 3.7, www.stairways.com

für Windows: WS_FTP, www.ipswitch.com

Falls Sie uns Ihr Datenfile zu Prüfzwecken schicken müssen, kann dies nun ebenfalls via ftp erfolgen.

BO-Doku: Im Ordner Dokumentation finden Sie das vollständige aktuelle BO-Handbuch im pdf-Format.

Sie können es komplett oder nur einzelne Kapitel daraus herunterladen.

Die Dokumentation wurde inhaltlich aktualisiert, alle Bildschirmfotos passen nun zu den BO-Versionen 6.x. Das Kapitel 00NeuV6.pdf listet alle erstmalig dokumentierten Programmteile auf, praktische Links bringen Sie sofort zu den brandneuen Handbuchkapiteln. Im Textfluß der einzelnen Kapitel sind neue Abschnitte durch einen grünen Balken im Seitenrand gekennzeichnet.

2. GUBUS FirstClass-Server

Auch auf unseren FirstClass-Server können Sie sich jetzt über das Internet einwählen (aktive Internet-Verbindung vorausgesetzt). Nehmen Sie hierzu in den Service-Einstellungen Ihres FirstClass-Clients folgende Einträge vor:

Verbindung: TCP-IP.FCP

Benutzer-ID und Passwort: unverändert

Server: 194.77.212.133

Netzwerk: *

Rufnummer: löschen!

Beachten Sie: Wir beabsichtigen auf kürzere Sicht die Telefoneinwahl zu unserem FirstClass-Server stillzulegen.

3. Internetaktivitäten aus Business OPEN

3.1. Email-Versand aus Adresse und Gesprächspartner

Ist im Feld Email auf Seite 1 der Adresse bzw. des Gesprächspartnerdatensatzes eine Email-Adresse eingetragen, können Sie durch Klicken auf das zugeordnete Briefsymbol direkt aus BO eine Mail verschicken. In einem Dialogfenster formulieren Sie evtl. unter Zuhilfenahme von Textbausteinen Ihre Nachricht. Als Anhang können Dateien beliebigen Typs versendet werden. Auf Wunsch wird jede versendete Email mit einer Notiz in BO dokumentiert.

Voraussetzungen:

Einsatz der Version Business OPEN 6.5

  • Der Mac 4DX- bzw. Win 4DX-Ordner auf dem Server oder Arbeitsplatz enthält die 4D Plugins ITK.4DX und 4DIntNet.4DX.
  • Im lokalen Netzwerk oder bei Ihrem Internet Service Provider ist ein Mail-Server vorhanden.
  • In der Internet-Konfiguration Ihres Arbeitsplatzrechners (Mac) bzw. auf der ersten Seite des Mandantendatensatzes (Windows) sind korrekte Einträge vorhanden.
  • In Ihrem Benutzerdatensatz ist die Email-Adresse hinterlegt, die als Absender verwendet werden soll.

3.2. Ansteuern einer Homepage

In jedem Adressdatensatz können Sie wahlweise auf Seite 2 (Verkauf) oder auf Seite 3 (Einkauf) die Homepage-Adresse des Kunden oder Lieferanten hinterlegen. Durch Klicken auf die blaue Feldbeschriftung steuert BO automatisch die entsprechende Website an. Voraussetzungen: s.o.

Übrigens: Die Homepage-Adresse von GUBUS Software finden Sie unter dem Apfel-Menü, Über Business OPEN...

3.3. Versand von Vorgangsbelegen via Email

Wenn Sie gerade ein Angebot, eine Rechnung, Bestellung o.a. drucken, haben Sie die Möglichkeit, den Druck auf Email-Versand umzulenken. Markieren Sie hierzu im BO-Druckdialog nach Auswahl eines beliebigen Formulars den Radio-Button Email. Der Beleginhalt erscheint daraufhin in einfachem Textformat im Email-Dialogfenster. Hier können Sie ihn noch editieren, bevor Sie die Mail versenden.

3.4. Abrufen der aktuellen BO-Version

Ausschließlich im Server-Betrieb besteht die Möglichkeit, die aktuellste Programmversion direkt aus BO vom GUBUS ftp-Server abzurufen. Auf der zweiten Seite des Systemmanagerdialogs findet sich der Button "akt. BO-Version". Wenn Sie diesen anklicken, werden Sie aufgefordert, das aktuelle Passwort für den ftp-Server einzugeben. Im Moment: winter. War Ihre Eingabe korrekt, baut BO eine Verbindung zum Gubus ftp-Server auf und wählt die zu Ihrer Plattform passende aktuelle BO-Version zum Download aus.

Hinweis: Das o.g. Feature funktioniert erst mit Einsatz der aktuellsten BO 6.5-Version. Bei Interesse fordern Sie diese bitte bei GUBUS Software an.

3.5. HTML-Dokumente aus 4D Write erzeugen

Haben Sie mithilfe der integrierten Textverarbeitung 4D Write einen Text geschrieben, den Sie im Internet verwenden möchten, können Sie das 4D Write-Dokument über Ablage/Sichern unter... als HTML-Dokument auf die Festplatte sichern. 4D Write erzeugt HTML-Code, den man nahezu ohne weitere Nachbearbeitung ins Internet stellen kann. Auf extravagante Formatierungen, Bullets, Tabellen und mannigfache Verwendung von Tabulatoren innerhalb von 4D Write sollten Sie aber verzichtet haben.



GUBUS Software